Reggae Boyz Jamaikas Nationalteam Nationalelf von Jamaika JFF WM Weltmeisterschaft 1998 2002 2006 Frankreich Deutschland Gold Cup Fotos Nachrichten Fans Fan-Club

Offizielle Internetseite der Deutschen Reggae Boyz Fans
reggae boyz jamaica

jamaika fussball
JUGEND
KARIBIK-CUP
COPA


Darren Mattocks



Geboren: 02.09.1990
Größe: 1,78 m
geboren in: Portmore (Jamaika)
aktueller Verein: Vancouver Whitecaps (Kanada)
frühere Vereine: University of Akron (USA), Portmore United (Jamaika)
Länderspiele/Länderspieltore: 33/12 (Stand 19.11.2015)

 

Mattocks ist im aktuellen Kader der Spieler, der die meisten Tore geschossen hat. Nach den starken Leistungen in der jamaikanischen NPL lotsten ihn Spieleragenten mit einem Stipendium an die University of Akron. Hier überzeugte er mit 39 Toren in 47 Einsätzen. Die logische Konsequenz war, dass er als 2. Pick im MLS-Superdraft von den Vancouver Whitecaps unter Vertrag genommen wurde. Gleich in seinem ersten Jahr (2012) bei den Whitecaps wurde er mit dem „Golden Boot Award“ ausgezeichnet, d.h. er war der Spieler mit den meisten Toren (7 an der Zahl) in dieser Saison für die Whitecaps. In den darauffolgenden zwei Jahren kam er auf weitere 19 Tore.

Das erfolgreichste Jahr im Nationaldress war 2015, als er im Gold Cup sowohl gegen die USA als auch gegen Mexiko ein Tor erzielte. Auch in den darauffolgenden WM-Quali-Spielen traf er gegen Nicaragua zwei Mal.

Mit Clayton Donaldson hat er nun einen starken Konkurrenten im Sturm bekommen, aber er gehört momentan ohne Frage zu den drei besten Stürmern in Jamaika.

Die Jamaikaner lieben ihren „yardie“. Mattocks ist auch in den sozialen Netzwerken sehr aktiv und postet regelmäßig Videos wenn er in Jamaika ist. Dort ist zu sehen, wie volksnah sich der Stardribbler gibt: man sieht ihn dort mit Kindern im „gully“ (Ghetto) Fußball spielen und wie er auch mal eine Runde „Ting“ (jamaikanische Limonade) an diese verteilt.

Weiter so, Darren!


Ersteller des Profils: Lukas
Geändert am: 22.11.2015 von Andreas
Bildquelle: www.tablet.todayonline.com